Posted by on 29. Jun 2007 in Alltag | 1 Kommentar

„Asylbewerber sind nicht Zuwanderer?“:http://blog.davus.it/artikel/aaa-suedtiroler-identitaet-cercasi#c001002 Ach nein? Ist ja auch irrelevant, da sie als *Indikator* hergenommen werden.

Aber bitte. Für Berlin:

Für Deutschland:

Als Ãœberlegung: kaum ein Land kann, bei gleicher demographischer Entwicklung *ohne* Zuwanderer so weiterbestehen.

Vielleicht wäre es an der Zeit darüber nachzudenken. Wie wäre es denn mit konstruktiven Vorschlägen aus der Ecke der Jungen Freiheitlichen? Mal selber drüber nachdenken anstatt sich an Kleinigkeiten aufzuhängen?

Herr Demanega
bq.. Es ist nicht genug zu wollen, man muss es auch tun.