Posted by on 23. Feb 2007 in Uncategorized |

Der Taxler gestern war mal wieder ein Held der Straße. Handyfonieren und lenken gleichzeitig war schwierig, die alte Mercedeskarre hatte auch schon Stoffkondome über den Sitzen und hinten im Kofferrraum war ein kleiner (Gebets-) Teppich drin. Dann rundet er ganz easy von selber von 5,90 auf 6, gibt sich selber noch Trinkgeld und gibt mir aufn Zehner nur 3 Rest. Auch wurscht. Home sweet home.